Schützenverein "Gut Ziel" Köstersweg von 1950 e.V.
Schützenverein "Gut Ziel" Köstersweg von 1950 e.V.

Schießen in unserem Verein

Der Schützenverein „Gut Ziel“ Köstersweg von 1950 e.V. bietet seinen Mitgliedern neben den traditionellen Vereinsleben auch die Möglichkeit den Schießsport zu betreiben.

 

Der im Jahre 2018 neu eingeweite Kleinkaliber-Schießstand (Distanz 50m) bietet Platz für drei Schützen m/w auf Seilzuganlagen und einem Schützen m/w auf unsere elektronische Anlage.

Die elektronisch Anlage wertet den Schuss eindeutiger aus und überträgt das Schussbild auf den Computer, wodurch Fehlverhalten des Schützen besser analysiert werden kann.

 

In unserem Luftgewehr-Schießstand (Distanz 10m) können sechs Schützen m/w gleichzeitig dem Schießsport nachgehen.

 

Sportschießen bedeutet im Schützenwesen die Teilnahme an Ligawettkämpfen und Meisterschaften. Hierfür stehen dem Verein mehrere Übungsleiter sowie ein Trainer zur Verfügung, die zusätzlich die Ausbildung für unsere Jugendarbeit (Jugend Basis Linzens) nachweisen können.

Mitglieder aus unserem Verein nehmen regelmäßig an den Kreis-, Bezirks- und Landesmeisterschaften teil. Jeden Dienstag, für Jugendliche von 1700 bis 1900 Uhr und für Erwachsene von 1900 bis 2100 Uhr, ist unser Vereinsheim geöffnet (von mitte Dezember bis ende Februar ist der Schießsport im Vereinsheim eingestellt) . Hier kann sich jeder über die Vereinsaktivitäten informieren. Für weitere Fragen steht unsere Sportleitung zur Verfügung. Auch zusätzliche Trainingsstunden können dort vereinbart werden.

 

 

Sportleiter: Hartmut Müller / Telefon: 04724/208

Schießen als Sport

Landesmeisterschaft Disziplin: Luftgewehr Freihand 10m m/w

Was ist das? Was bringt das?

 

Durch Entspannung und Spannung des Körpers in der Art von "Mentalem Training" wird eine Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit angestrebt und das Erreichen einer inneren Ruhe, was sich positiv auf das tägliche Leben, Schule und Beruf auswirkt. Die erreichten sportlichen Fähigkeiten können in Wettkämpfen gemessen werden, wenn es gewünscht wird. Bis hin zum Leistungssport in der Bundesliga. Luftgewehr-, Luftpistolen- und Kleinkaliberschießen sind olympische Disziplinen. Da die benutzten Sportgeräte unter das Waffengesetz fallen (im Gegensatz zu Speer und Diskus der Leichtathleten), ist ein Mindestalter von 12 Jahren vorgeschrieben (10 Jahre mit Sondergenehmigung). Ansonsten spielt das Alter nicht die entscheidende Rolle.

Sportschießen ist keine „vormilitärische" Ausbildung. Im Gegenteil: Wichtigste Regel für jeden Sportschützen ist, dass er niemals eine Waffe auf einen Menschen richtet !

Das Unfallrisiko ist weit geringer als in fast allen anderen Sportarten. Geselligkeit kommt natürlich nicht zu kurz.

Hier finden sie uns :

Schützenverein Gut Ziel Köstersweg von 1950 e.V.
Köstersweg 48a
27478 Cuxhaven

Telefon: 04724 290

Unsere Öffnungszeiten :

Übungsschießen:

Dienstags von 17.00 - 19.00 Uhr Jugendschießen.

Ab 19.00 Uhr Übungsschießen für die Erwachsenen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© © Schützenverein Gut Ziel Köstersweg von 1950 e.V.